180617 delf

Nachdem am vergangenen Samstag zunächst die schriftlichen DELF-Prüfungen angestanden hatten, erwarteten uns am Donnerstag, den 14. Juni 2018, die mündlichen Prüfungen des international anerkannten französischen Sprachzertifikats.

Mit ausreichend Proviant, viel Optimismus, guter Laune und allem, was wir in den DELF-Vorbereitungskursen des HPG gelernt hatten, fuhren 23 Schülerinnen und Schüler in Begleitung von Frau Wehrmeister und Herrn Schneewolf zum Institut français nach Mainz, um sich dieser Aufgabe zu stellen.

Mit dem Heranrücken der Prüfungen stieg die Anspannung bei dem ein oder anderen merklich, doch kehrten bei allen sofort nach der Prüfung Lächeln, Erleichterung und Stolz auf das Geleistete zurück.  
Da zeitlich und organisatorisch an jenem Tag alles so gut lief, konnten vor der Rückfahrt am Mainzer Hauptbahnhof noch alle kulinarischen Bedürfnisse erfüllt werden und die fußballaffinen Schüler waren sogar rechtzeitig zum Anstoß des WM-Eröffnungsspiels wieder zu Hause.

Swol