180201 besuchRheinpfalz klein

Wie funktioniert eigentlich Zeitung, wenn man jeden Tag über etwas berichten muss? Wann hat man eigentlich mal Urlaub? Und wie viele Leute lesen heute noch Zeitung im Vergleich zu früher?

Das und vieles mehr interessierte das Redaktionsteam vom „Spickzettel“, unserer Schülerzei-tung am HPG, die im Oktober 2017 bereits zum zweiten Mal im Schülerzeitungswettbewerb des Landes Rheinland-Pfalz mit einem Preis ausgezeichnet wurde.

Um einen Eindruck von der täglichen Arbeit in einer „echten“ Zeitungsredaktion zu erhalten, besuchten die AG-Mitglieder in Begleitung von Frau Tokner die Speyerer Redaktion der Rheinpfalz. Dort durften wir den Redakteuren live bei ihrer Arbeit an der Zeitung für den nächsten Tag über die Schulter schauen und jede Menge Fragen zu den Abläufen und täglichen Erlebnissen stellen, die bereitwillig beantwortet wurden. Große Anerkennung fand auch unsere letzte Ausgabe des „Spickzettels“, die von den Zeitungsprofis als „richtig professio-nell“ gelobt wurde.

Den krönenden Abschluss des Ausflugs bildete ein gemeinsames Pizzaessen, das von Herrn Dr. Heinz in Anerkennung für die Preisauszeichnung gesponsert wurde – vielen Dank dafür!

tok