Am Donnerstag, den 12. Mai, tagte der Stadtrat zum Thema Brandschutz am Hans-Purrmann-Gymnasium. Ergebnis: die das Schulflair beschädigende Trennmauer im Treppenhaus ist vom Tisch. Es folgt eine Neubewertung auf der Grundlage des erarbeiteten Kompromissvorschlags. Die Rheinpfalz berichtete.

160513 bs stadtrat klein