Der Leistungskurs Bildende Kunst, unser kombinierter Kurs aus Schülerinnen und Schülern des Friedrich-Magnus-Schwerd und des Hans-Purrmann-Gymnasium, Jahrgangsstufe 11, eröffnet am Freitag dem 12 Juni um 16.30 im Foyer des Cura Center, Iggelheimerstrasse 26, seine erste Ausstellung in Speyer. Die Ausstellung ist vom 12.06 bis 16.07.2015 - täglich außer Sonntag - bis 18 Uhr geöffnet.

 

Die Schülerinnen und Schüler haben sich in diesem Schuljahr mit dem Thema "Orchideen" und "Tubenfiguren" auseinandergesetzt, woraus sie den Titel der Ausstellung "TubIdeen" entwickelten. Die Arbeiten zum Thema "Orchideen" wurden bereits während der 8. kurpfälzischen Orchideenschau im März im Luisenpark in Mannheim präsentiert.

 

Beiden Themen ging jeweils die Auseinandersetzung mit dem Werk einer bekannten Künstlerin bzw. eines Künstlers voraus.

Zum Thema "Orchideen" standen die Werke der amerikanischen Künstlerin Georgia O´Keefe, zu den "Tubenfiguren" die Werke des Schweizer Künstlers Jürgen Brodwolf Pate.

Zu den Orchideen arbeiteten die Schülerinnen und Schüler mit Ölkreide auf Karton, zu den Tubenfiguren wurden vertiefende "Studien" gemalt und gezeichnet, wobei die Techniken frei wählbar waren. Zu letzterem Thema entanden viele Studien mit Bleistift, Rötelkreide, Aquarell und lavierte Tuschezeichnungen.

Die Ausstellung im Foyer des Cura Center ermöglichte die Curatorin der Wechselausstellungen, Frau Chiti Brauer.