Unsere Schülerin Lavinia Eissler hat beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ in Remagen den 3. Platz belegt.
Lavinia hat sich mit der experimentellen Bestimmung der Reißfestigkeit der menschlichen Eihäute und den damit in Zusammenhang stehenden Ursachen eines vorzeitigen Blasensprungs beschäftigt.

Wir gratulieren zu dieser tollen Leistung.

Jugend forschtUrkunde Jugend forscht