Französisch

FRANZÖSISCH

Französisch als erste oder zweite Fremdsprache am Hans-Purrmann-Gymnasium

„Französisch sprechen zu können ist wie eine kompliziert hergestellte, aber köstliche Praline zu genießen.“ (Rieke, W., MSS 12)

Französisch als erste Fremdsprache am HPG

Ein besonderes Angebot eröffnet das HPG mit Französisch als erster Fremdsprache (F1).

Die Schülerinnen und Schüler beginnen hier mit Französisch als erster Fremdsprache und erhalten in der sechsten Klasse Englisch als zweite Fremdsprache. Diese Möglichkeit bietet viele interessante Lernchancen.

Lernmaterialien

Anbei werden einige Arbeitsmaterialien und nützliche Links zusammengestellt, die den Schülerinnen und Schülern des HPGs Arbeitserleichterungen oder Anregungen zum Erweitern und Üben ihrer Französischkompetenzen bieten sollen.

Diplôme d’études en langue française – DELF

Der Fachbereich Französisch bietet Schüler/innen ab Klasse 6 die Möglichkeit, das französische Sprachdiplom DELF zu erwerben.

Das DELF-Programm (Diplôme d’études en langue française) beschreibt ein international anerkanntes Zertifizierungsprogramm für die französische Sprache, das den Schülern und Schülerinnen die Möglichkeit bietet, bestehende Sprachkenntnisse mit alltagsnahen Szenarien zu vertiefen und diese mittels des DELF-Zertifikats nachzuweisen. Alle Diplome tragen das Siegel des Ministère de l‘Éducation Nationale (französisches Bildungsministerium).