Die HPG - SC Speyer-Kooperation hat für den Skiclub eine Fördersumme von 4000,-€ erbracht. Nutznießer dieses BASF Sportspendenprojektes sind natürlich die Skilangläufer des HPG, welche somit neben der tatkräftigen nun auch eine zusätzliche finanzielle Unterstützung durch den SC Speyer und seine Trainer erfahren werden.

Vielen Dank dem SC Speyer (stellvertretend mit seinem Vorstand Peter Stepp und dem Sportwart Nordisch Christian Bayer) für die überaus erfolgreiche Zusammenarbeit in der Vergangenheit und in der Zukunft. Der Dank geht auch an unseren gemeinsamen BASF-Projektpaten Dr. Carsten Hoff für das tolle Engagement.

(Januar 2014)