Die Theater-AG des Hans-Purrmann-Gymnasiums hat ein neues Stück erarbeitet: Mörder mögen's messerscharf - ein kriminalistisches Lustspiel von Christine Steinwasser. Karten gibt es im Vorverkauf vom 29.06. - 01.07. in der Pausenhalle oder an der Abendkasse.

 

Ein Stück über Mobbing in der Schule

Theaterstück: 4 Wochen und 1 PartyLuisa ist neu an der Schule und bereits in der ersten Stunde wird deutlich, dass sie einen schweren Stand in der Klasse haben wird. Besonders eine Gruppe von Mitschülerinnen, angeführt von der energischen Donna, macht ihr das Leben schwer und auch die anderen scheinen sich nicht mit ihr abgeben zu wollen, mit Ausnahme von Emily.