HPG-Teams gehen in neuem Outfit auf Körbe- und Torejagd

foerderverein handballtrikots

Bei jedem sportlichen Wettkampf im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ repräsentieren die Sportmannschaften des Hans-Purrmann-Gymnasium ihre Schule.

Neben dem sportlichen Einsatz und dem fairen Verhalten gegenüber dem sportlichen Gegner gehört natürlich auch eine repräsentative Bekleidung zur Grundvoraussetzung bei einem Wettkampf. Der Förderverein stattete daher die Handballerinnen und Handballer sowie die Basketballerinnen mit neuen Trikotsätzen aus. Die Schülerinnen und Schüler hatten bei der Auswahl Mitspracherecht und waren bei der Anprobe der Trikots begeistert.

Vielen Dank nochmal an den Förderverein für die großzügige Unterstützung.